Erstellt am 17. Dezember 2014, 05:03

von Birgit Böhm-Ritter

Nessy als Schulleiterin. Musical- und Opernstar Patricia Nessy leitet Musical-Konservatorium. Die Joiserin wird Dozentin für Gesang.

25 Jahre auf der Bühne: Patricia Nessy gibt ihre Erfahrungen an junge Künstler weiter.  |  NOEN, Maria Hollunder-Oktabec
Eine der international gefragtesten Sängerinnen und Bühnendarstellerinnen unseres Landes, Patricia Nessy, leitet ab sofort die Geschicke der heranwachsenden Musical-Profis am staatlich anerkannten Musical-Konservatorium „Sunrise_Studios“ in Wien. Die Wahl-Joiserin freut sich auf die neue Herausforderung: „Es ist für mich der passende Zeitpunkt, an dieser Ausbildungsstätte für Schauspiel-, Tanz und Gesang neue Bühnentalente zu entdecken und zu fördern. Als ich zum ersten Mal durch die Unterrichtsräume ging, war ich überwältigt vom künstlerischen Potenzial. Da haben einige Leute das Zeug zum Star!“

Für Patricia Nessy ist Unterrichten kein Neuland, immerhin bietet sie schon seit einiger Zeit Gesangsunterricht in Jois und in Wien an. Aufstrebende Sänger können von ihren Profi-Tipps auch nur profitieren. Immerhin tritt die Vollblutkünstlerin schon seit 25 Jahren auf diversen Theater-Bühnen im deutschsprachigen Raum und auf internationalen Konzertpodien auf allen Kontinenten auf. In ihrer neuen Rolle als Schulleiterin gibt sie nun als Dozentin für Gesang und Musikdramatische Darstellung ihren reichen Erfahrungsschatz weiter.

Dennoch schraubt sie ihre aktive Bühnenlaufbahn keineswegs zurück: Zum Jahreswechsel etwa wird sie auch heuer wieder Stargast in der Konzertreihe „Salute to Vienna“ in Kanada sein.