Erstellt am 16. Dezember 2014, 09:58

von APA/Red

Vier Ladendiebe in Drogeriemarkt erwischt. Vier Ladendiebe sind am Montagabend in Kittsee (Bezirk Neusiedl am See) erwischt worden.

 |  NOEN, APA

Eine Angestellte eines Drogeriemarkts hatte die Gruppe beobachtet und bemerkt, wie ein 24-jähriger Mann ein Parfum einsteckte. Als er das Geschäft verließ, löste die Diebstahlsicherung den Alarm aus, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland heute, Dienstag.

Kurz vor Ladenschluss, gegen 18.45 Uhr kam es in der Filiale einer Drogeriemarktkette zu dem Vorfall. Als der Alarm losging, konnte ein weiterer Verdächtiger, ein 28-Jähriger, zunächst flüchten. Zwei Frauen im Alter von 19 und 26 Jahren, blieben im Geschäft. Sie sollen Modeschmuck und Unterwäsche eingesteckt haben, so die Exekutive. Alle vier wurden gestellt und angezeigt.