Erstellt am 13. November 2013, 23:59

KOMMENTAR. Heißt es bald „Film ab“?

Bis jetzt hieß es immer kategorisch sowie kurz und knapp „Nein“, wenn man die Projektentwickler der neuen Einkaufscenter in Parndorf auf ein geplantes Kino ansprach. Obwohl die Gerüchte darüber nie richtig verstummen wollten, hielten sich die Verantwortlichen bedeckt. Bis jetzt.

Denn nun wird zugegeben, dass die Errichtung eines Kinocenters sehr wohl ins Auge gefasst wird. Nachdem vorher niemand von der Idee begeistert war, ein neues Kino zu bauen, scheint nun ein Wettstreit darüber ausgebrochen zu sein. Denn in circa zehn Kilometer entfernt befindet sich das Einkaufszentrum in Bruck/ Leitha und auch dort gibt es Überlegungen, ein Kino zu errichten.

Klar ist, dass wohl nur eines der Projekte verwirklicht wird. Ob Niederösterreich oder Burgenland die Nase vorne haben wird, das hängt davon ab, wer sein Kino schneller auf Schiene bringen kann. Die Gewinner sind auf alle Fälle die Kinofans, die bisher immer weite Strecken, etwa bis nach Wien, fahren mussten, um ihrer Leidenschaft zu frönen.