Erstellt am 05. Dezember 2012, 00:00

KOMMENTAR. Gegensätze

Für Aufschrei bei den Vogelschützern sorgt ein neues Projekt bei Nickelsdorf. Dort soll ein Wasserskiliftpark, ein sogenannter Cable Park, entstehen. Doch viele Gäste, bringen viel Lärm und stören gefährdete Vogelarten, fürchten Experten. Auch, weil sehr viel Geld in den Trappenschutz auf der Parndorfer Platte geflossen ist.

Fakt ist, dass das Projekt, wenn auch nur knapp, außerhalb des Natura 2000 Schutzgebietes liegen würde. Was für den Umweltschutz gar nicht geht, wird aber von Gemeindepolitik und Tourismus begrüßt, denn durch das neue Projekt gäbe es ein zusätzliches touristisches Angebot, was auch mehr Gäste bringen würde.
Vielleicht gibt es ja doch eine Lösung, denn Touristen, die in die Region kommen, tun das auch wegen der noch intakten Natur, wollen aber auch abwechslungsreiche Freizeitmöglichkeiten vorfinden. Auch wenn einer der Leitsprüche „Mit der Natur zu neuen Erfolgen“ lautet, so muss es doch möglich sein, einen Kompromiss sowohl für Natur- als auch für Sportliebhaber zu finden.