Erstellt am 12. September 2012, 00:00

KOMMENTAR. Nicht aufgeben heißt die Devise

Die Erhaltung der Innenstädte und Ortszentren als lebenswerte und prosperierende Wohn- und Wirtschaftsstandorte stellt Politik und Wirtschaft gleichermaßen vor neue Herausforderungen. Das ist besonders in Neusiedl am See der Fall. Seit Jahrzehnten streiten sich Neusiedls Wirtschaftstreibende darüber, wie man dem Stadtzentrum zu neuem Leben verhelfen kann. Auch die Politik scheint noch kein Patentrezept gefunden zu haben.

Nun hat sich der Neusiedler Werbeverein neu aufgestellt. Der neue Obmann hat die schwierige Aufgabe, viele verschiedene Anliegen unter einen Hut zu bringen. Da ist Vorsicht angebracht, damit einem nicht vorzeitig die Luft ausgeht. Die Wirtschaft in der Stadt muss ihre Vorzüge betonen und geschlossen auftreten. Auch die Neusiedler selbst sind gefragt: Jammern allein gegen das Sterben der Innenstadt hilft nicht. Sie müssen das Angebot, das dort zum Einkaufen vorhanden ist, auch nützen, wenn es erhalten bleiben soll.