Erstellt am 10. Februar 2016, 10:33

von Pia Reiter

Schlager trifft auf Surfer. Pia Reiter über Stars und die „Perfekte Welle“ in Podersdorf am See.

Zwei Welten, die unterschiedlicher nicht sein könnten, treffen am 30. April in Podersdorf am See aufeinander: Die des internationalen Surf- und Kite-Sports sowie die des (deutschsprachigen) Schlagers.

Werden die Pläne der Veranstalter beider Events von den Behörden abgesegnet, so wird der Surf Worldcup wie gewohnt rechts der Mole und dem Leuchtturm über die Bühne gehen und die Schlagerstars samt den Moderatoren Barbara Schöneberger und Alfons Haider links der Mole gastieren. Platz ist laut Podersdorfs Tourismuschef genug vorhanden.

Er erhofft sich sogar, dass die zwei Veranstaltungen voneinander profitieren. Als Gewinner dieser „Doppelbuchung“ können sich die Gäste in Podersdorf am See sehen. Denn sie haben die Wahl und suchen sich einfach das Angebot aus, das ihnen besser zusagt, oder nutzen tagsüber den Strandbereich am Surf Worldcup und schauen abends bei der Starnacht samt Schlager vorbei, um dann nachts auf dem Partygelände mit den Surfern abzufeiern.