Erstellt am 30. August 2013, 08:55

Ladendiebe in Kittsee gefasst. Ein slowakisches Diebespärchen, das bereits mehrere Ladendiebstähle verübt hatte, ging am Donnerstag der Polizei in Kittsee im Bezirk Neusiedl am See ins Netz. Der männliche Verdächtige entpuppte sich als Serientäter.

Bei der unmittelbar nach einem Diebstahl erfolgten Kontrolle einer Umhängetasche konnte zunächst nur ein Paar Schuhe, das bei einer anderen Handelskette gestohlen worden war, sichergestellt werden.

Erst eine Videoüberwachung ergab, dass der 25-jährige Mann am Mittwoch bei einer Lebensmittelkette ein Fläschchen Parfüm gestohlen und bereits weggeworfen hatte.

Video-Auswertung zeigte auch Parfum-Diebstahl

Als der Mann Diebesgut, das er vor zwei Tagen gestohlen und in unmittelbarer Nähe des Tatortes versteckt hatte, abholen wollte, wurde er von den Beamten im Ortsgebiet von Kittsee aufgegriffen.

Da bei der Kontrolle nach dem Ladendiebstahl am Mittwoch nur ein Paar Schuhe, das das Pärchen in einem anderen Geschäft gestohlen hatte, sichergestellt werden konnte, musste eine Videoauswertung durchgeführt werden. Diese zeigte die beiden Slowaken eindeutig beim Diebstahl eines Parfums, das sie in einer Umhängetasche verwahrten.

Zunächst hartnäckiges Leugnen

Bei der Einvernahme leugneten sie zunächst hartnäckig, weshalb sie vorerst auf freiem Fuß gesetzt wurden. Doch der Täter kam zum Tatort zurück und zu seinem Unglück begegnete er einer Streife der Polizeiinspektion Kittsee.

Die Beamten hielten ihn an und konnten bei einer Personsdurchsuchung das tags zuvor gestohlene Parfüm sicherstellen. Da es mit nassem Erdreich kontaminiert war, muss davon ausgegangen werden, dass der Täter das Fläschchen von Eintreffen der Polizei in einen nahen Acker geworfen hatte.

Da der Slowake mit einer anderen Komplizin, die derzeit eine Haftstrafe verbüßt, wegen gleichartiger Delikte bereits mehrmals angefallen ist, klicken nun die Handschellen. Er wurde in die Justizanstalt Eisenstadt eingeliefert, seine jetzige Mittäterin (ebenfalls 25 Jahre alt) wird auf freiem Fuß angezeigt.