Erstellt am 02. April 2014, 23:59

von Nicole Thüringer

Laufpark hat eröffnet. FRAUENKIRCHEN / Am Freitag wurde Österreichs größter Laufpark mit 382 Kilometern mit viel Sport-Prominenz eröffnet.

 |  NOEN
Von Nicole Thüringer

Rechtzeitig zum Auftakt der Laufsaison wurde Österreichs größter Laufpark mitten im Herzen des Seewinkels eröffnet. In der St. Martins Therme gab es vergangenen Freitag den feierlichen Startschuss. In Anwesenheit von Landeshauptmann Hans Niessl, Agrarlandesrat Andreas Liegenfeld und den drei Ehrengästen Thomas Parits, Philipp Hosiner und Lukas Rotpuller wurde der Laufpark vorgestellt.

Neun Startpunkte verteilt über sechs Ortschaften, 49 Strecken auf einem Gesamtgebiet von 382 Kilometern erwarten Lauffreunde. Die Investitionen belaufen sich auf ungefähr 120.000 Euro. Geschäftsführer der ARGE Seewinkel sind Günther Gottfried und Bert Dürr.

„Jeder soll vom  Laufpark profitieren“

Klaus Hofmann, Geschäftsführer der St. Martins Therme freut sich: „Der Laufpark ist eine touristische Infrastruktur. Nachfrage besteht auch bei unseren Gästen. Vielleicht wird zukünftig auch ein Marathon veranstaltet.“ Auch Landeschef Hans Niessl möchte den Laufpark nutzen. „Es ist eine Motivation, sich sportlich zu betätigen“, sagte Niessl. „Natur, Kultur und Kulinarik auf sportliche Weise entdecken ist die Devise. Ein vielfältiges Areal steht uns zur Verfügung“, sagt Günther Gottfried. Karten und Informationsmaterial, welche unter anderem zahlreiche Tipps zum Training beinhalten, wurden angefertigt. Also: Auf die Plätze, fertig, los!