Erstellt am 12. Oktober 2014, 17:47

von APA/Red

Mit PKW mehrfach überschlagen. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Sonntagnachmittag auf der Ostautobahn A4 in Fahrtrichtung Ungarn ereignet.

 |  NOEN, Erwin Wodicka (Erwin Wodicka)
Kurz vor Nickelsdorf geriet ein Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug aus noch ungeklärter Ursache ins Schleudern und touchierte mehrmals die Betonleitwände und die Leitschienen, so ein Beamter der Autobahnpolizei.

Der Wagen überschlug sich mehrmals und landete mit den Rädern auf dem Pannenstreifen. Der Lenker – er ist laut Polizei österreichischer Staatsbürger – wurde schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.