Erstellt am 16. April 2014, 10:32

Lkw kippt samt geladenem Swimmingpool. Eine heftige Windböe hat am Dienstagnachmittag auf der Nordostautobahn (A6) im Bezirk Neusiedl am See einen Klein-Lkw samt Anhänger und den darauf geladenen Swimmingpool zum Umstürzen gebracht.

 |  NOEN
Das Fahrzeug kippte zur Seite und blieb auf dem linken Fahrstreifen liegen. Der 52-jährige Lenker aus Deutschland, der nach Wien unterwegs war, blieb unverletzt, so die Polizei am Mittwoch.

Der Anhänger sowie die Anhängekupplung des VW-Transporters wurden bei dem Zwischenfall beschädigt. Während der Bergearbeiten von 15.45 Uhr bis 17.00 Uhr war im Unfallbereich nur eine Fahrspur befahrbar, teilte die Landespolizeidirektion Burgenland mit.