Erstellt am 19. Juni 2012, 11:21

Minibagger im Nordburgenland gestohlen. Unbekannte haben in der Nacht auf Dienstag auf einem Gelände, etwa einen Kilometer außerhalb von Parndorf (Bezirk Neusiedl am See) einen Minibagger auf einen Anhänger geladen und sind damit davongefahren.

Das teilte die Sicherheitsdirektion Burgenland mit. Außerdem dürften vermutlich die selben Täter einen Baucontainer, der sich ebenfalls auf dem Areal befand, aufgebrochen haben, so ein Polizist.

"Vermutlich hatten sie noch Platz auf dem Anhänger. Aus dem Container haben sie Baumaschinen mitgenommen", berichtete der Beamte. Der durch den Diebstahl des Minibaggers angerichtete Schaden beträgt rund 40.000 Euro.