Erstellt am 11. Mai 2012, 11:04

Mit Diebesgut im Kastenwagen unterwegs - Zwei Festnahmen auf der A4. Nach Diebstählen in Niederösterreich sind der Polizei im Burgenland auf der A4 bei Nickelsdorf zwei mutmaßliche Täter ins Netz gegangen.

 |  NOEN
Die Beamten stoppten einen bulgarischen Kastenwagen, mit dem zwei Rumänen im Alter von 32 und 35 Jahren unterwegs waren, berichtete die Sicherheitsdirektion Burgenland heute, Freitag. Im Laderaum des Kleintransporters fanden die Polizisten teils neuwertiges Werkzeug, das sich als Diebesgut herausstellte.
 
Dass von den Geräten offenbar Aufkleber entfernt worden waren, war für die Ermittler ein Anhaltspunkt, dass es sich um Beute aus einem Einbruch handeln könnte. Im Zuge der Erhebungen machten die Beamten einen Bestohlenen im Bezirk St. Pölten-Land ausfindig. Die beiden Rumänen wurden festgenommen und Beamten Beamten der Polizeiinspektion Altlengbach übergeben.