Erstellt am 11. Dezember 2014, 08:21

von APA/Red

Gesuchter Einbrecher festgenommen. Für einen 38-jährigen Einbrecher, gegen den bereits eine aufrechte Festnahmeanordnung bestand, haben am Mittwochabend nach einem weiteren Coup in Zurndorf (Bezirk Neusiedl am See) die Handschellen geklickt.

 |  NOEN, www.BilderBox.com
Der Hauseigentümer hatte verdächtige Geräusche wahrgenommen und den Eindringling entdeckt. Kurz darauf nahmen die Beamten den Mann fest, so die Exekutive am Donnerstag.

Der Eigentümer wollte am Abend, nachdem er Arbeiten in dem noch unbewohnten Haus verrichtet hatte, das Objekt versperren. Als er ein verdächtiges Geräusch hörte und nachschauen ging, bemerkte er den Einbrecher, als er gerade die Leiter vom Dachboden hinunterstieg, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland.

Die Ehefrau des Hausbesitzers verständigte die Polizei. Zwei Minuten später nahmen die Beamten den Verdächtigen fest. Er wurde in die Justizanstalt Eisenstadt gebracht.