Erstellt am 18. Dezember 2013, 08:32

Neue BAWAG-PSK Filiale. Frauenkirchen | Die BAWAG-PSK Filiale ist nun in das neu sanierte, vergrößerte Gebäude umgezogen.

Überglücklich. Walter Sieberer, Andrea Zehentner, Elvira Birschitzky und Christian Schmidt sind glücklich über das neu renovierte Gebäude. Foto: Thüringer  |  NOEN, Thüringer
Nach sieben Wochen Arbeit in einem Container sind die Angestellten der BAWAG-PSK-Filiale froh, in das neu sanierte Gebäude einziehen zu können. Die BAWAG kooperiert nun mit der Post. Das Rot-Gelbe Design prägt die Filiale. Die Polizei und Post haben nun einen getrennten Eingang bekommen.

Außerdem wurde für die BAWAG ein Selbstbedienungsterminal im Foyer geschaffen und die Möglichkeit einer Schnellberatung geboten. Eine neue Fachanlage der Post wird errichtet und auch das Sortiment wurde bereits vergrößert.