Neusiedl

Erstellt am 25. Oktober 2016, 09:31

von BVZ Redaktion

Kettenbagger wurde aufgebrochen. Unbekannte brachen zwischen dem 21. Oktober und 24. Oktober in einen Kettenbagger ein. Die Arbeitsmaschine war im Bereich einer Baustelle in Neusiedl am See abgestellt.

 |  NOEN

Im Fahrzeuginneren fanden sie nichts. Sie montierten ein rot-gelbes Drehlicht und zwei Außenspiegel ab und versuchten auch Treibstoff zu entwenden. Aufgrund einer Sicherheitsvorrichtung im Tankstutzen misslang dies. Beamte des Kriminaldienstes Neusiedl am See ermitteln.