Erstellt am 19. Juni 2015, 18:07

von APA/Red

Zwei Schlepper festgenommen. Für zwei Schlepper haben am Donnerstagvormittag in Neusiedl am See die Handschellen geklickt.

 |  NOEN, APA

Die 22 und 25 Jahre alten Männer sollten acht Afghanen, die ein Komplize von Ungarn ins Burgenland geschleust hatte, übernehmen und nach Deutschland chauffieren, teilte die Polizei am Freitag mit.

Die Männer ohne Aufenthaltsgenehmigung waren in der Nacht auf Donnerstag ins Burgenlandgebracht worden. Einer der Schlepper, der aus Deutschland anreiste, verspätete sich allerdings.

Die Afghanen hielten sich deshalb bis nach 5.00 Uhr in Neusiedl auf. Als sie eine Polizeistreife bemerkten, liefen sie davon. Die Beamten folgten ihnen und nahmen beide Schlepper fest. Sie wurden in die Justizanstalt gebracht.