Erstellt am 20. Februar 2015, 08:54

von APA Red

Funksignal gestört: Diebe stahlen Laptop aus Pkw. In Neusiedl am See ist Donnerstagfrüh zum wiederholten Mal ein Laptop aus einem versperrten Auto gestohlen worden. Die Polizei geht davon aus, dass das Funksignal gestört wurde.

 |  NOEN, BilderBox
Seit November gab es auf einem großen Parkplatz in Neusiedl am See und auch im benachbarten Parndorf mehrere derartige Fälle. Die Polizei geht von gezielten Aktionen und einer organisierten Bande aus.

Große Parkplätze wegen Hektik besonders "attraktiv"

"Wir haben bereits mit Flugzetteln darauf aufmerksam gemacht und können nur immer wieder wiederholen: Versperren Sie Ihr Fahrzeug in nächster Nähe und überprüfen Sie sofort, ob es tatsächlich versperrt ist. Seien Sie aufmerksam, wer sich in unmittelbarer Nähe befindet und notieren Sie sich Auffälligkeiten zum Beispiel auf Ihrem Handy", riet Gerhard Braunschmidt, Kriminaldienstreferent vom Bezirkspolizeikommando Neusiedl am See am Freitag.

Besonders aufmerksam solle man auf großen Parkplätzen sein, die scheinbar aufgrund der Hektik und des Trubels attraktiv für Pkw-Einbrecher seien. "Die Täter nutzen die Situation aus", so Braunschmidt.

Im aktuellen Fall stellte der 28-jährige Lenker seinen Firmenwagen auf dem Parkplatz eines Fastfoodrestaurants ab. Als er zum Fahrzeug zurückkehrte war der Laptop im Wert von rund 500 Euro weg, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland.

BVZ.at hatte zum Thema berichtet: