Erstellt am 19. November 2014, 14:42

von APA Red

Polizei ermittelt nach Käse-Diebstahl. Die Polizei ermittelt nach einem Käse-Diebstahl: Wie erst am Mittwoch angezeigt wurde, sollen Unbekannte zu Faschingsbeginn am 11. November vier Laibe Käse im Wert von rund 600 Euro aus einem Supermarkt in Neusiedl gestohlen haben.

 |  NOEN, www.BilderBox.com
Eine Zeugin gab an, dass sie eine Frau mit zwei Bananenschachteln an diesem Tag aus dem Geschäft gehen gesehen hat, so die Exekutive.

Laut Landespolizeidirektion Burgenland sollen die etwa 30 Zentimeter breiten und 15 Zentimeter hohen Laibe mit Hilfe eines "mitgebrachten Behälters" aus dem Supermarkt transportiert worden sein.

Eine Videoaufzeichnung des Vorfalls dürfte es nicht geben, teilte ein Beamter auf Anfrage mit. Bei dem Käse soll es sich um Parmesan gehandelt haben, hieß es.