Erstellt am 16. Februar 2015, 08:13

von APA/Red

22-jähriger Einbrecher festgenommen. Nach mehreren in Ungarn verübten Einbrüchen haben am Sonntag für einen 22-Jährigen im Burgenland die Handschellen geklickt.

 |  NOEN, BilderBox
Der Mann wurde von einer Frau beobachtet, als er in Nickelsdorf (Bezirk Neusiedl am See) versuchte, in ein Haus einzubrechen. Der Verdächtige suchte daraufhin das Weite, wurde aber nach einer halben Stunde festgenommen, berichtete die Polizei heute, Montag.

Verdächtiger war vorher schon in Ungarn aktiv

Bei der Befragung stellte sich laut Landespolizeidirektion Burgenland heraus, dass der Serbe am Wochenende bereits mehrere Einbruchsdelikte in Ungarn begangen hatte. Er wurde in die Justizanstalt Eisenstadt gebracht.