Erstellt am 15. Februar 2016, 20:06

ÖAAB Burgenland hieß Andreas Khol willkommen. Der ÖAAB Burgenland feierte am Montagabend seinen Jahresauftakt im Pannonia Tower Parndorf. Auf dem Programm standen eine Expertendiskussion und ein anschließendes gemütliches Beisammensein.

 |  NOEN, Paul Haider
Als besonderer Ehrengast wurde ÖVP-Präsidentschaftskandidat Andreas Khol dazu begrüßt - es war die letzte Station seines Burgenland-Besuchs am Montag.

Neben Eisenstadts Bürgermeister und VP-Landesparteiobmann Thomas Steiner war mit VP-Klubobmann Rudi Strommer und Halbturns Ortschef Markus Ulram auch politische Prominenz aus dem Neusiedler Bezirk beim ÖAAB-Jahresauftakt vertreten.