Neusiedl am See , Jois , Weiden am See

Erstellt am 11. August 2017, 08:09

von Pia Reiter

Spur der Verwüstung im Bezirk Neusiedl!. Orkanartige Unwetter wüteten gestern Abend im Bezirk.

Zahlreiche Feuerwehren des Bezirks waren gestern ab 22 Uhr im Einsatz. In Jois blockierte ein Baum die B50, ein Weiterer drohte umzustürzen. Der Sturm sorgte für zahlreich abgedeckte Dächer, entwurzelte Bäume, Äste und Bäume auf Strassen sowie auch für eine abgerissene Stromleitung.

Besonders schlimm vom orkanartigen Unwetter war das Seebad Weiden am See betroffen – hier wurde die Strandbar zerstört, Katamarane beschädigt. Auch die Feuerwehr Neusiedl am See war gefordert, auch hier hatte man mit zahlreichen entwurzelten Bäumen zu kämpfen, in Parndorf sorgte darüber hinaus ein Trampolin, das auf die Straße geweht wurde, für den Einsatz der dortigen Feuerwehr.