Erstellt am 21. Februar 2014, 13:43

Parndorf: Autoeinbruch geklärt. Ein Autoeinbruch, der am 25.12.2013 in Parndorf begangen wurde, konnte nun geklärt werden.

 |  NOEN, www.press-photo.at
Ein 23-jähriger Rumäne konnte durch Fingerabdruckspuren der Tat überführt werden und befindet sich derzeit in der Justizanstalt Korneuburg.

Kamera und Geld gestohlen

Der Mann brach am 25. Dezember vergangenen Jahres einen auf dem Parkplatz vor dem Bahnhof abgestellten PKW auf. Mit einem harten Gegenstand schlug er die Seitenscheibe ein und stahl daraus eine Kamera sowie einen geringen Geldbetrag.

Der bereits mehrfach vorbestrafte Mann sitzt derzeit eine Haftstrafe ab und wurde auch zu dem Einbruch in Parndorf überprüft. Dabei konnte ihm die Tat aufgrund seiner Fingerabdruckspuren, die an dem PKW gesichert wurden, nachgewiesen werden.