Erstellt am 18. September 2014, 10:19

von APA/Red

Diebe bauten Katalysatoren aus. In der Nacht auf Mittwoch haben unbekannte Täter auf einem Firmengelände in Parndorf (Bezirk Neusiedl am See) bei vier Lkw die Katalysatoren samt Rußpartikelfilter ausgebaut und gestohlen.

 |  NOEN, www.press-photo.at
Bei einem weiteren Schwerfahrzeug sei es nur beim Versuch geblieben, teilte die Landespolizeidirektion Burgenland am Donnerstag mit.

Die Verdächtigen kletterten über die Einfriedung, um auf das Gelände zu kommen. Der Schaden beträgt laut Exekutive rund 13.000 Euro.