Erstellt am 30. Januar 2013, 00:00

Pendler äußern Kritik. Keine Schneeräumung / Fahrgäste zeigen sich über Zustand des Bahnhofparkplatzes verärgert. Landesabteilung strebt rasche Lösung für jenen Bereich an.

 |  NOEN

NEUSIEDL AM SEE / Schnee- und Eisfahrbahn am Parkplatz des Bahnhofs verärgerten in der Vorwoche mehrere Pendler, die sich daraufhin an die BVZ-Redaktion wandten. Die Kritik: Auch eine Woche nach dem heftigen Schneefall sei der Parkplatz noch immer nicht geräumt worden, wodurch Schwierigkeiten beim Parken sowie Befahren der Parkplatzfläche entstehen würden. Der Parkplatz sei bereits ein Eislaufplatz, hieß es vonseiten einer Pendlerin, zudem steckten manche Autos im gefrorenen Schnee fest, wie eine weitere Frau der BVZ erzählt (Namen sind der Redaktion bekannt.)

„Es wird intensiv an  Anpassung gearbeitet“

Nach Rückfragen der BVZ bei der ÖBB verwiesen die Bundesbahnen darauf, dass die Räumung des Parkplatzes am Neusiedler Bahnhof im Zuständigkeitsbereich des Landes liege, Alexander Knaak vom „Bau - und Betriebsdienstleistungszentrum Nord“ („BBN“) der Burgenländischen Landesregierung erklärt dazu: „Die Abteilung wurde 1991 mündlich mit der Durchführung des Winterdienstes beauftragt und hat diesen Auftrag mündlich an das Straßenbauamt Eisenstadt, nunmehr „BBN“, weitergegeben. Die winterdiensttechnische Betreuung der Parkplatzflächen ist bislang durch Streumittel mehr oder weniger gut möglich gewesen. Probleme bereitet aber die Tatsache, dass die Abmessungen der Winterdienstgeräte an die Räumung eines intensiv genutzten Parkplatzes mit beengten Platzverhältnissen nicht angepasst sind. Daher ist es nicht möglich, bei stärkerem Schneefall vor dem Streuen mittels Schneepflug die Fahrwege des Parkplatzes zu räumen. Die Räumung und Streuung der Zufahrtsstraße und der Busbuchten vor dem Parkplatz ist durch die Winterdienstgeräte der Straßenmeisterei Parndorf problemlos erfolgt, da diese hier manövriert werden können. Seit 1991 hat sich im Winterdienst vieles geändert, eine Adaptierung der Vereinbarung ist dringend notwendig, an einer Anpassung wird bereits intensiv gearbeitet.“

Parndorf: Privatfirma führt Winterdienst durch 

Der Winterdienst der Parkplatzanlage Parndorf wird von einer Privatfirma durchgeführt, die über die erforderlichen Geräte für die Schneeräumung auf einem Parkplatz verfügt, so Alexander Knaak, auch für die Betreuung des Neusiedler Bahnhofsparkplatzes soll es künftig eine ähnliche Lösung geben.

Schneefahrbahn am Bahnhofsparkplatz. Alexander Knaak vom „Bau- und Betriebsdienstleistungszentrum Nord“ erklärt, dass derzeit an einer Lösung für den Winterdienst in diesem Bereich gearbeitet werde.Reiter