Erstellt am 09. November 2012, 14:46

Pkw gegen Mofa: 22-Jähriger schwer verletzt. Der Zweiradfahrer war in Edelstal im Bezirk Neusiedl am See ohne Licht unterwegs gewesen. Der 67-jährige Autofahrer blieb unverletzt.

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)

Bei einem Verkehrsunfall Freitagfrüh in Edelstal im Bezirk Neusiedl am See ist ein 22-jähriger Mofafahrer aus dem Ort schwer verletzt worden. Ein 67-jähriger Pkw-Lenker dürfte das nicht beleuchtete Mofa beim Linksabbiegen übersehen haben und krachte mit seinen Wagen dagegen. Der Schwerverletzte wurde mit der Rettung ins Spital nach Kittsee und später in jenes in Eisenstadt gebracht, teilte die Landespolizeidirektion Burgenland mit.

Der Autofahrer, er stammt ebenfalls aus Edelstal, wurde bei dem Zusammenstoß nicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand laut Polizei erheblicher Sachschaden.