Erstellt am 01. März 2015, 11:07

von APA Red

Fahrerflucht nach Verkehrsunfall - Pkw landete auf Dach. In Frauenkirchen (Bezirk Neusiedl am See) ist es am Sonntag in den frühen Morgenstunden zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht gekommen.

 |  NOEN, www.BilderBox.com

Die Ermittlungen zur Ausforschung des Lenkers dauerten an, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland am Vormittag.

Der Pkw war nach einer Linkskurve von einem Güterweg zwischen Frauenkirchen und Apetlon abgekommen und hatte sich auf einem angrenzenden Feld, das derzeit unter Wasser steht, überschlagen. Das Auto blieb laut Polizei auf dem Dach liegen. Eine Suche mit einem Diensthund nach möglichen Insassen in der unmittelbaren Umgebung des Unfallortes verlief negativ. Das erheblich beschädigte Fahrzeug wurde von der FF Frauenkirchen geborgen.