Erstellt am 22. Januar 2014, 10:09

Schlepper auf frischer Tat ertappt. Einen mutmaßlichen Schlepper haben Polizisten am Dienstag im Burgenland auf frischer Tat ertappt.

 |  NOEN
Als ihn die Beamten auf der B10 zwischen Parndorf (Bezirk Neusiedl am See) und Bruckneudorf stoppten, war der 37-Jährige laut Landespolizeidirektion mit 19 Männern ohne gültige Reisedokumente in einem Kastenwagen unterwegs.

Der Verdächtige aus Serbien wurde festgenommen und in die Justizanstalt Eisenstadt gebracht. Die Mitfahrer - 14 Syrer, vier Pakistani und ein irakischer Staatsbürger - wurden nach Eisenstadt in das Competence Center der Polizei (früher Polizeianhaltezentrum, Anm.) gebracht.