Erstellt am 24. Juni 2015, 09:24

von Pia Reiter

Seebus fährt wieder. Ab heuer nicht mehr gratis: Shuttlebus zum Seebad über Bahnhof, Hauptplatz und Hallenbad startet, Fahrpreis 1 Euro.

Öffentlich erreichbar. Das Neusiedler Seebad wird auch heuer wieder von einem Bäderbus-Shuttle mehrmals täglich angefahren.  |  NOEN, zVg

Auch heuer gibt es wieder einen Shuttlebus vom Bahnhof über die Stationen Hauptplatz und Hallenbad zum Seebad. Rund einen Monat später als geplant startet der Bäderbus in die heurige Saison. Ab 27. Juni wird er Samstag, Sonn- und Feiertag im Einsatz sein. Eine weitere Neuerung: Ab heuer ist der Shuttlebus nicht mehr gratis. Pro Strecke beträgt der Fahrpreis für Erwachsene 1 Euro. Nur Besitzer einer Neusiedler See Card haben den Fahrpreis im Gratis-Seebad Eintritt inkludiert. Ausgenommen sind auch Behinderte, Senioren, Kinder, Studenten, nach Vorlage eines gültigen Ausweises.

Buszeiten sollen besser abgestimmt werden

Nach Vorlage eines gültigen Bustickets an der Seebadkassa gibt es auf die Tageskarte 50 Cent Ermäßigung. „Das ist ein Versuch. Es gibt Zeiten, wo der Bus sehr gut angenommen wird und dann wieder Phasen, wo er gar nicht genutzt wird. Durch den Fahrpreis können wir nun besser ausloten, wie viel an Kosten zurückkommt“, erklärt Freizeitbetriebe-Geschäftsführer Georg Glerton. Außerdem wird darauf geachtet, dass die Buszeiten auf die Ankunfts- und Abfahrtzeiten der Züge abgestimmt sind, damit keine langen Wartezeiten entstehen.

2014 hat der Bus Kosten von 16.000 Euro verursacht. Nach der Saison wird laut Glerton geschaut, ob sich der Bäderbus auch wirklich rechnet.