Erstellt am 25. April 2012, 16:14

Spengler stürzte sieben Meter tief. Ein 43-jähriger Spengler aus Niederösterreich ist am Mittwochvormittag auf einer Baustelle in Weiden am See aus etwa sieben Meter Höhe gestürzt und dabei schwer verletzt worden.

Symbolbild
Das berichtete die Sicherheitsdirektion Burgenland. Der Mann landete auf der Grünfläche. Er wurde mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 3 in das Krankenhaus Wr. Neustadt geflogen.
 
Der 43-Jährige war mit Spenglerarbeiten auf einem Schrägdach eines Einfamilienhauses beschäftigt. Nähere Details zum Unfallhergang waren zunächst nicht bekannt.