Erstellt am 05. Oktober 2015, 14:00

Mountainbikes gestohlen. Eine Zeugin beobachtete in Podersdorf zwei Unbekannte, die zwei aneinander gekettete Fahrräder in einen Kleintransporter luden und davonfuhren.

 |  NOEN, www.BilderBox.com

Der 52-jährigen Frau kam es verdächtig vor, als sie am 2. Oktober, gegen 22:30 Uhr, in der Seestraße zwei Männer beobachtete, die zwei Mountainbikes in einen VW Caddy mit ungarischen Kennzeichen luden und davonfuhren. Die Frau verständigte die Polizei. Eine sofort veranlasste Fahndung verlief negativ. Wie sich herausstellte, gehörten die versperrten Fahrräder einem 50-jährigen Unternehmer aus St. Pölten. Der Wert der Fahrräder ist nicht bekannt.