Erstellt am 18. Juli 2012, 00:00

Stadt feiert 25 Jahre. ERFOLGSGESHICHTE / Am 4. August seigt das Neusiedler Stadtfest bereits zum 25. Mal. Dabei: Salsa Candella und Rounder Girls.

Gute Stimmung. Die gibt es jedes Jahr auch auf der Jugendbühne Am Anger, wo die Nachwuchsbands der Region ihr Können zeigen.  |  NOEN
x  |  NOEN

NEUSIEDL AM SEE / Wer hätte vor einem viertel Jahrhundert gedacht, dass das Neusiedler Stadtfest zum Fixtermin am ersten Samstag im August wird. Federführend bei der Organisation war Franz Kast vom Kulturverein Impulse, vom ersten Jahr an mit dabei. Wie jedes Jahr wird das Stadtfest um zehn Uhr bei der Hauptbühne vor dem Rathaus eröffnet. Beim Jubiläumssektempfang lädt die Stadtgemeinde zu Sekt, Wein und Brötchen.

Das Publikum erwartet ein hochwertiges musikalisches Programm: Livemusik vor dem Rathaus beispielsweise mit Salsa Candella oder den Rounder Girls, ein tolles Musikprogramm für die jungen Gäste am Anger, wo lokale Bands ihr Können unter Beweis stellen können wie zum Beispiel Cherry Bomb aber auch Musik für alle Altersschichten auf den anderen Bühnen der Stadt. Blues-Musiker Hans Theesink ist mittlerweile gern gesehener Stammgast am Stadtfest. Und der Hot Pants Road Club ist ein Garant für eine tolle Show. „Allerdings muss auch gesagt werden, dass das Ganze ohne die Unterstützung der Neusiedler Wirtschaft, des Tourismusverbandes und der Stadtgemeinde, sowie den freiwilligen Mitarbeitern vom Kulturverein Impulse nicht möglich wäre“, betont Franz Kast.