Erstellt am 27. April 2016, 09:41

von Paul Haider

Start in die Badesaison. Der neue Pächter des Neudorfer Bründlbades, Robert Gangl, feierte am Samstag den Start in seine erste Saison als Freibad-Chef. Im Neudorfer Bründlbad wurde am Samstag der Start in die Badesaison 2016 gefeiert.

Zuversichtlich. Der neue Bründlbad-Pächter Robert Gangl (links) und Bürgermeister Stefan Mikula hoffen auf eine schöne Badesaison.  |  NOEN, Haider

Das Wetter wollte noch nicht so ganz mitspielen, dafür servierte der neue Pächter, der gelernte Wirt und Koch Robert Gangl aus Mönchhof, höchstpersönlich Grillstelzen und Spanferkel.

Robert Gangl ist bereits der vierte Pächter des Bründlbades innerhalb von fünf Jahren. Er setzt auf Familienfreundlichkeit und hochwertige Gastronomie. Mit der Kantine, dem „Bründlbad-Stüberl“, und dem neuen Kinderbecken, das die Gemeinde im Vorjahr für 48.000 Euro umbauen ließ, findet er dafür im Neudorfer Traditionsbad ideale Voraussetzungen vor.

Auch Neudorfs Ortschef Stefan Mikula (ÖVP) stattete dem Bründlbad am Samstag einen Besuch ab und wünschte Robert Gangl alles Gute und schönes Wetter für die kommende Saison.