Erstellt am 04. Januar 2012, 10:25

Ungarin bei Verkehrsunfall schwer verletzt. Eine 28-jährige Ungarin ist am späten Dienstagabend bei einem Verkehrsunfall auf der B10 in Neudorf schwer verletzt worden.

Symbolbild
Die Frau kam nach Angaben der Sicherheitsdirektion Burgenland mit ihrem Pkw gegen 21.15 Uhr von der Straße ab. Der Wagen blieb auf der Seite liegen, die Lenkerin wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Sie wurde von der Feuerwehr geborgen und mit der Rettung in das Krankenhaus Hainburg gebracht.