Erstellt am 22. Mai 2013, 14:33

Verkehrsunfall forderte ein Todesopfer. Ein Verkehrsunfall hat am Mittwochvormittag im Bezirk Neusiedl am See ein Todesopfer gefordert. Nach Angaben der Landessicherheitszentrale Burgenland waren bei Parndorf ein Lkw und ein Pkw zusammengestoßen.

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Für einen Mann kam dabei jede Hilfe zu spät, er erlag am Unfallort seinen Verletzungen. Die Rettungskräfte wurden gegen 11.40 Uhr alarmiert. Der Notarzthubschrauber Christophorus 9 und ein Rettungsfahrzeug waren bei der Hilfeleistung im Einsatz.

Die Feuerwehr Parndorf wurde zur Bergung angefordert. Näheres zum Unfallhergang war zunächst nicht bekannt. "Es sind noch weitere Erhebungen erforderlich", hieß es von der Polizei.