Erstellt am 11. Mai 2016, 10:09

von Pia Reiter

Verlängerung der Öffnungszeiten in Gastgärten. Gemeinderat hat die Öffnungszeiten vom 1. Mai bis 30. September entlang der Hauptstraße auf 24 Uhr verlängert.

Zufrieden. Tourismusobfrau Renate Königshofer hat sich für die Verlängerung eingesetzt.  |  NOEN, Reiter

Die Entscheidung im Gemeinderat war einstimmig: Alle Fraktionen stimmten für die Verlängerung der Öffnungszeiten der Gastgärten entlang der Hauptstraße.

Vom 1. Mai bis 30. September dürfen die Stadt-Wirte ihren Gästen nun draußen Essen und Getränke bis 24 Uhr servieren. Der Gemeinderat hat die Öffnungszeiten erweitert, das ist seit der vom Nationalrat beschlossenen Gesetzesänderung im Jahr 2006 möglich.

Tourismusobfrau Renate Königshofer, die sich für die spätere Sperrstunde bei den Gastgärten stark gemacht hat, zeigt sich erfreut über den Beschluss: „Das ist für unsere Urlaubsgäste und Neusiedl als Tourismusstadt ein großes Plus. Bis jetzt habe ich auch schon einige positive Rückmeldungen von betroffenen Gastronomen erhalten.“

In den nächsten Tagen soll noch ein Info-Schreiben von Stadtgemeinde und Tourismusverband an die Stadt-Wirte ausgeschickt werden.

Die von der Stadtgemeinde erlassene Verordnung bezüglich der erweiterten Öffnungszeiten bis 24 Uhr während der Tourismussaison ist bereits bei der Bezirkshauptmannschaft eingelangt, bestätigt Bezirkshauptmann Martin Huber: „Derzeit wird von uns geprüft, auf welche Betriebe die Verordnung anwendbar ist“, so Huber.