Erstellt am 14. März 2016, 11:54

von APA/Red

Vier Ladendiebe festgenommen. Beamte der Polizei Parndorf nahmen am Nachmittag des 11. März 2016 vier weißrussische Männer (21, 26, 27 und 30 Jahre alt) fest.

 |  NOEN, Symbolbild
Sie stehen im Verdacht, an mehreren Ladendiebstählen beteiligt gewesen zu sein. Ersten Erhebungen zufolge kamen die vier mit dem Flugzeug aus Minsk nach Wien. In Wien Favoriten begangen sie mehrere Diebstähle (in erster Linie Kleidung). Mit dem Zug fuhren sie dann nach Parndorf und entwendeten auch dort aus mehreren Geschäften Kleidungsstücke. Es entstand ein beträchtlicher Schaden.

Ein Sicherheitsdienstmitarbeiter beobachtete sie, wie sie mehrere Male das Diebesgut in Schließfächern verstauten und verständigte die Polizei. Die vier Verdächtigen wurden festgenommen. Die Staatsanwaltschaft wurde in Kenntnis gesetzt und ordnete die Einlieferung in die Justizanstalt an. Die Weißrussen sind teilweise geständig.