Erstellt am 15. Dezember 2014, 17:02

von APA/Red

Burgenländer bei Traktorunfall in Nickelsdorf verletzt. Bei einem Unfall mit einem Traktor ist am Montagvormittag in Nickelsdorf (Bezirk Neusiedl am See) ein 48-jähriger Burgenländer verletzt worden.

 |  NOEN, Einsatzdoku.at
Der Mann war mit der Zugmaschine, an die ein mit Schotter beladener Anhänger gekoppelt war, in Richtung Ortsgebiet unterwegs. Auf einem abschüssigen Wegstück wurde der Traktor vom schweren Anhänger von der Straße geschoben und kippte um, so die Polizei. Ein Arbeitskollege brachte den Verletzten ins Spital. Der Traktor wurde bei dem Unfall schwerbeschädigt.