Erstellt am 10. April 2011, 10:33

Zwei Dieseldiebe innerhalb weniger Stunden geschnappt. Burgenländische Polizisten haben gestern, Samstag, innerhalb weniger Stunden bei einer Kontrolle auf der Autobahn A6 bei Kittsee zwei mutmaßliche Dieseldiebe geschnappt.

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
In der Früh entdeckten Beamte im Kofferraum eines 32-jährigen Slowaken zehn Kanister mit 300 Liter Diesel. Am Nachmittag stellten sie bei einem 26-jährigen Slowaken rund 320 Liter Diesel sicher, berichtete die Sicherheitsdirektion Burgenland heute, Sonntag.

Der 26-Jährige hatte außerdem knapp 90 Kilogramm Teigwaren dabei, die er ebenfalls gestohlen haben soll. Die beiden Männer wurden angezeigt. Dass die beiden Verdächtigen in Verbindung zueinanderstehen, glaube man nicht: "Ein Zusammenhang besteht definitiv nicht", so ein Polizist.