Erstellt am 20. November 2011, 11:12

Alkolenker landete im Straßengraben. Ein Alkolenker ist am Samstagabend im Mittelburgenland mit seinem Pkw im Straßengraben gelandet.

 |  NOEN
 Der 21-jährige Mann aus dem Bezirk Oberpullendorf war gegen 19.45 Uhr auf einem Güterweg von Lackenbach in Richtung Unterfrauenhaid unterwegs. An der Kreuzung mit der L336 kam der Wagen aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, berichtete die Sicherheitsdirektion Burgenland heute, Sonntag.

Der Lenker erlitt bei dem Unfall laut Exekutive leichte Verletzungen. Er wurde in das Krankenhaus nach Oberpullendorf gebracht. Ein Alkotest bei dem 21-Jährigen verlief positiv.