Erstellt am 14. Januar 2016, 11:53

von NÖN Redaktion

Ein Neuer für den „Kuhstall“. Ottokan Dasdemir ist der neuer Betreiber des Lokals „Kuhstall“ und der Cocktailbar „Nasa“ in Markt St. Martin.

Im Tanzstadl: Ottokan Dasdemir möchte alle Altersgruppen ansprechen. »Wir sehen jede Woche neue Gäste«, freut er sich.  |  NOEN, BVZ
Der „Kuhstall“ in Markt St. Martin hat einen neuen Betreiber. Nachdem sich Johann Degendorfer in den Ruhestand verabschiedet hat, wurde ein neuer Betreiber gesucht und mit Ottokan Dasdemir auch gefunden. „Es war wirklich Glückssache, ich habe recherchiert und den Kuhstall gefunden“, erzählt er.

„Möchte, dass der ‚Kuhstall‘ wieder lebt“

Der Wiener kommt aus der Gastronomie, sein Ziel war es schon immer, selbstständig zu sein. „Ich fühle mich hier im Mittelburgenland wohl. Ich möchte, dass der ‚Kuhstall‘ wieder lebt. Wir wollen jeden ansprechen, jede Altersstufe ist willkommen, es kann jeder kommen“, so Dasdemir.

Am Freitag hat die Nasa-Cocktailbar geöffnet, am Samstag auch der Tanzstadl „Kuhstall“. „Wir sehen jede Woche neue Gäste, es freut sich jeder, dass es weitergeführt wird“, so der neue Betreiber.