Erstellt am 30. April 2013, 10:57

Dieb schlich sich in Einfamilienhaus und stahl Schmuck. Ein bisher unbekannter Täter schlich sich gestern am Nachmittag in ein Einfamilienhaus in Oberloisdorf, Bezirk Oberpullendorf, und stahl eine Halskette sowie einen Anhänger mit Gravur im Wert von 200 Euro.

 |  NOEN, BilderBox - Erwin Wodicka
Während die Besitzer Gartenarbeiten verrichteten, dürfte sich der Unbekannte in das nicht versperrte Haus geschlichen und aus einer Schatulle im Wohnzimmer den Schmuck gestohlen haben. Er durchwühlte noch mehrere Läden, hat aber keine weiteren Wertgegenstände gefunden.
Als der Täter das Haus verließ, befand sich der Besitzer gerade in einem Nebenraum, konnte ihn aber nicht mehr an der Flucht hindern.
 
Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ.