Erstellt am 10. November 2010, 10:08

Diebe stahlen 40 Alu- und Stahlfelgen. Diebe haben im Mittelburgenland in der Nacht auf Dienstag Alu- und Stahlfelgen erbeutet. Die Unbekannten kletterten über die Mauer eines Firmengeländes in Großwarasdorf , um dort 40 teilweise bereifte Felgen von einem Abstellplatz zu stehlen.

Den Diebstahl hatten Mitarbeiter Dienstag früh bemerkt, als sie das Firmengelände der Autowerkstatt betraten. Die Schadenssumme konnte zunächst nicht genau beziffert werden.