Erstellt am 04. Mai 2015, 12:18

von Michaela Grabner

Ein Hoch dem 1. Mai. Die traditionelle Bezirksmaifeier der SPÖ Mittelburgenland ging heuer in Deutschkreutz über die Bühne.

 |  NOEN, Grabner / Redaktion Oberpullendorf
Vom Bahnhof ging der Festzug mit musikalischer Begleitung bis zur Europaschule , wo die Kundgebung stattfand. Im Anschluss stand man noch bei einem guten Achterl Rot aus Deutschkreutz und netten Gesprächen zusammen.