Erstellt am 09. September 2012, 12:40

Einbrecher schlugen siebenmal in einer Nacht zu. Serieneinbrecher haben in der Nacht auf Samstag in Lutzmannsburg (Bezirk Oberpullendorf) großen Sachschaden angerichtet.

Die unbekannten Täter verschafften sich illegal Zutritt zu sieben Wohn- und Gartenhäusern. Dabei stahlen sie unter anderem Rasenmäher, Motorsägen, Motorsensen und Fahrräder, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland heute, Sonntag.