Erstellt am 14. März 2016, 11:58

Einfriedungsmauer von Unbekanntem beschmiert. In der Nacht vom 11. zum 12. März 2016 beschmierte ein unbekannter Täter die Einfriedungsmauer sowie die Hausfassade an einem Einfamilienhaus.

Ein Polizeiauto der österreichischen Polizei. Fahrzeug der Polizei  |  NOEN, Erwin Wodicka (Erwin Wodicka)
Das Haus in Deutschkreutz wurde an vier Stellen mit roter Farbe beschmutzt. Da es im Nahebereich des Tatortes in letzter Zeit vermehrt zu solchen Delikten kommt, bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe. Beobachtungen richten sie bitte an die Polizei Deutschkreutz unter der Telefonnummer 059133 1221 oder jede weitere Polizeidienststelle.