Erstellt am 01. Februar 2011, 13:38

Empfang für unseren Helden. Hunderte von Fans feierten am Samstag am Oberpullendorfer Hauptplatz ihren Helden, Jonathan Reiner.

 |  NOEN

Der sechzehnjährige Oberpullendorfer hatte bei der ORF-Show "Helden von morgen" den fünften Platz belegt und wurde für diese Leistung bei einem Empfang der Stadtgemeinde geehrt.Die Stadtkapelle spielte ihm den von Robert Lisle eigens komponierten Jonathan-Marsch, die Feuerwehr stellte sich mit einer Florianistatue ein und Bürgermeister Rudolf Geißler sowie Stadtmarketing-Obfrau Mary Bauer überreichten Jonathan zusammen mit einer Schatztruhe voller Krebslermünzen und einer riesigen „Helden von morgen“-Torte das goldene Mikrofon der Stadtgemeinde Oberpullendorf. Auch Gymnasium. Direktor Adalbert Reidinger, der lobende Worte für seinen Schüler fand, und die BVZ - mit einer Sondertitelseite mit dem Aufmacher „Unser Held heißt Jonathan“ - reihten sich in die Gratulantenschar ein.