Erstellt am 20. Juni 2016, 22:52

von Isabella Kuzmits

Feuerwehr Jugend trat bei Wettkampf an. Am Samstag fanden in Unterrabnitz am Sportplatz die 37. Bezirks-Jugend Feuerwehr Wettkämpfe statt.

 |  NOEN, Kuzmits
Der Tagessieg ging an die Gruppe mit der schnellsten Zeiten in Bronze und Silber addiert an die Wettkampfgruppe: Draßmarkt/Oberrabnitz/Weingraben 1.

Die Jugendlichen im Alter zwischen 10 und 16 Jahren mussten in Gruppen zu je neun Personen antreten eine 75 Meter langen Hindernissparcours und einen 400 Meter Staffellauf absolvieren.



 Leider schlug das Wetter im Laufe des Nachmittages um, und so konnte zwar der Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb abgeschlossen werden, jedoch der Bewerb um das Bewerbsabzeichen musste abgesagt und auf den 29. Juni verschoben werden.