Erstellt am 15. März 2016, 09:55

Feuerwehr Oberpullendorf: 10.976 Stunden im Einsatz. 145 Feuerwehrleute tagten bei der Frühjahrshauptdienstbesprechung des Bezirksfeuerwehrkommandos im Feuerwehrhaus Oberpullendorf.

 |  NOEN, Michaela Grabner
Bezirkskommandant Martin Reidl berichtete, dass die 63 Feuerwehren des Bezirks im Jahr 2015 163 Brandeinsätze mit 5.514 Einsatzstunden sowie 586 technische Einsätze mit 5.462 Einsatzstunden zu bewältigen hatten. Außerdem gab es Beförderungen, Ernennungen von neuen  Ortsfeuerwehrkommandanten und Ortsfeuerwehrkommandant-Stellvertretern sowie Auszeichnungen.

Werner Glatz aus Oberloisdorf, der mehr als 22 Jahre im Bezirkskommando tätig war, wurde auf Antrag der Kommandanten des Abschnitts IV zum Ehrenabschnittsbrandinspektor ernannt. Auch Bezirkskommandant Martin Reidl wurde Ehrenabschnittsbrandinspektor und zwar vom Abschnitt VII, wo er von 1996 bis 2013 Abschnittskommandant war.


 

Ernennung zu Ortsfeuerwehrkommandanten

Lindgraben HLM Gerald RAUCH
Mannersdorf a.d. R. BI Michael MARKOVITS
Unterpetersdorf BI Johannes SEIER
Kalkgruben HLM Ing. Gottfried FRAUNSCHIEL
Kroatisch Geresdorf HLM Thomas GLAVANITS
Pilgersdorf OBI Josef BÜRGER
     

Ernennung zu Ortsfeuerwehrkommandant – Stellvertretern

Lindgraben PFM Dominik WILFINGER
     
Mannersdorf a.d. R. OFM Christian SCHRANCZ
Unterpetersdorf OLM Anton KRAUSLER
Oberrabnitz HLM Manfred BLEIER
Karl LM Christoph BAUMGARTNER
Neudorf b. Landsee LM Rene AUTHRIED
Pilgersdorf BM Christian SCHABL
     

Ernennungen im Bezirksfeuerwehrkommandostab

Abschnittsatemschutzwart im Abschnitt IV BM Sebastian BÖHM
Abschnittsfeuerwehrkommandant   im Abschnitt IV OBI Alexander BLAZOVICH
     

Beförderungen

Weppersdorf BM Klaus KALLINGER zum OBI
Hammerteich OBM Ronald SCHUMETH zum BI
Bubendorf OBM Ewald KAPPEL zum BI