Erstellt am 31. Dezember 2014, 05:23

Unterstützung auf vier Rädern kommt. Neues Einsatzfahrzeug | Der Gemeinderat gab grünes Licht für den Ankauf eines Hilfslöschfahrzeugs durch die Feuerwehr Kogl.

 |  NOEN, Erwin Wodicka
22 Jahre hat das derzeitige Einsatzfahrzeug der Feuerwehr Kogl laut Kommandant Gerhard Krug schon auf seinem Buckel. Daher hatte die Feuerwehr die Gemeinde auf die Notwendigkeit aufmerksam gemacht, ein neues Fahrzeug anzuschaffen. Die Wahl fiel auf ein Hilfslöschfahrzeug der Kategorie I, das bedeutet einen Klein-Lkw mit 500 Liter-Wassertank und einer Ausrüstung für technische Einsätze.

Der Gemeinderat gab bereits grünes Licht für die Finanzierung des rund 160.000 Euro teuren Fahrzeugs. Die Gemeinde wird für 42.000 Euro aufkommen, das Land für 54.000 Euro. Der Rest muss von der Feuerwehr durch Eigenmittel finanziert werden.

Wunsch der Feuerwehr ist es, dass das neue Auto bis Ende 2015 in Betrieb genommen werden kann. Offiziell in seinen Dienst soll es dann bei einer Fahrzeugweihe im Sommer 2016 werden.