Kroatisch Geresdorf

Erstellt am 06. Oktober 2016, 05:56

von BVZ Redaktion

Neue Chefin für Oberpullendorfer JVP. Die aus Kroatisch Geresdorf stammende Viktoria Kuzmits wird als neue Bezirksobfrau die JVP leiten.

Wollen die JVP im Bezirk vergrößern: Lukas Faymann, Viktoria Kuzmits und Patrik Fazekas. Foto: zVg  |  zVg

Viktoria Kuzmits wurde als designierte Bezirksobfrau der Jungen ÖVP (JVP) bestellt und übernimmt das Ruder von Patrik Fazekas. Am 15. Oktober werden sie und ihr Team beim Bezirkstag in Draßmarkt gewählt.

Im Jahr 2009 übernahm Patrik Fazekas die Funktion des Bezirksobmannes. Seitdem führte er knapp sieben Jahre hindurch die Bezirksgruppe und setzte mit seinem Team vielseitige Akzente innerhalb der Jugendarbeit. Künftig wird die aus Kroatisch Geresdorf stammende Viktoria Kuzmits als Bezirksobfrau und der Horitschoner Lukas Faymann als Bezirksgeschäftsführer die Geschäfte leiten.

Kuzmits hat bereits viele Erfahrungen als Ortsobfrau der JVP Kroatisch Geresdorf und als Funktionärin im Bezirks- und Landesvorstand der JVP sammeln können und bringt damit das notwendige Rüstzeug mit.

„Wir werden versuchen den eingeschlagenen Weg fortzuführen. Dazu möchten wir die Junge ÖVP vergrößern und auch weiterhin ein verlässlicher und lautstarker Partner unserer Generation sein. Unser Ziel ist, es in den Gemeinden auf die Jugendlichen zuzugehen, um sie für die Junge ÖVP zu begeistern“, so die designierte Obfrau. Kuzmits und Faymann werden alle Maßnahmen treffen, um am 15. Oktober einen statutengemäßen Bezirkstag, mit der Wahl eines neuen Teams zu ermöglichen.